Englisch Deutsch

Extreme Klettersteige in den Ostalpen

29,95 EUR

zzgl. Versandkosten


2-5 Tage Lieferzeit


Extreme Klettersteige liegen voll im Trend und so erscheint ein Klassiker im neuen Gewand! Waren in der ersten Auflage noch C-Klettersteige angeführt, findet man in der überarbeiteten Neuauflage nur noch einige lange D-Routen. Der Schwerpunkt liegt bei E-Klettersteigen und reicht sogar bis F/G. Neben einem Infoblock, den farbigen und von vielen Klettersteigtafeln bekannten Klettersteigtopos, werden die extremen Routen vor allem durch zahlreiche Bilder sehr schön visualisiert.
Entstanden ist ein Mix aus Guidebook und kleinem Bildband, der geografisch bis zum Genfersee ausgedehnt wurde. Ein Werk für den Klettersteiggeher, der wissen will, wo die Stahlseile am steilsten und Herausforderungen bei dieser beliebten Sportart am größten sind.
Die Klettersteige werden optisch sehr informativ dargestellt, anbei ein Steigmuster (meist zwei Doppelseiten je Klettersteig).

Erste Doppelseite
Mit allgemeinen Infos zum Klettersteig, einleitendes Button-System als Short-Info, Zufahrt, Zu- und Abstieg und dazwischen die genau Routenbeschreibung. Im Vergleich zur ersten Auflage wurde noch mehr wert auf die Fotos gelegt, diese sind deutlich größer und somit noch informativer!

Zweite Doppelseite
Genaues Topo mit der Route, links daneben das Übersichtsbild mit Route (somit ist ein guter Vergleich möglich) und weitere Infos (Karte, Hütte etc.) zur Route.
320 Seiten
Sprache Deutsch, Englisch
Auflage 2015


Axel Jentzsch-Rabl, Dieter Wissekal, Andreas Jentzsch
Alpinverlag Jentzsch-Rabl

Parse Time: 1.821s