Englisch Deutsch

Escalade au naturel Dans Les Hautes-Pyrénées

16,00 EUR

zzgl. Versandkosten


vergriffen / nicht lieferbar


Der Kletterführer entführt in Gebiete in den französischen Pyrenäen, südlich von Tarbes. Neben 17 Klettergebieten mit insgesamt 489 gelisteten Wegen stellt das Buch umfangreich die Flora und Fauna der Gegend vor.
Die verwendeten Piktogramme zu den jeweiligen Klettergebieten sind einleuchtend und erklären alles Kletternotwendige. Die Lagepläne und Topos sind graphisch gestaltet. Der Großteil der Routen sind Einseillängen und bewegen sich zwischen dem 3. und 8. französischen Grad.
Enthaltene Gebiete: Rocher école de Sarp, Troubat "La carrière", Thèbe, Lortet, Grézian, Génos, Beaudéan "La Pyramide", La Garotte, Trassouet, Grottes du Loup, Col d´Elch, Falaise de l´Arrayoulet, Rocher de Pichaby, Virage des Belges, Pont d´Espagne, La Fruitière und Héas.
120 Seiten
Sprache Französisch
Auflage 2014

Parse Time: 2.604s