Englisch Deutsch

Klättring i Södermannland

40,00 EUR

zzgl. Versandkosten


2-5 Tage Lieferzeit


Das Södermannland liegt südlich von Stockholm, im Osten Schwedens. Einen so "alten" Kletterführer ins Programm zu nehmen fiel uns einfach, da uns der Autor versicherte, dass seit der Niederschrift des Buches kaum Veränderungen in den jeweiligen Gebieten stattgefunden haben. Es sind keine neuen Gebiete dazu gekommen, nur wenige neue Routen. Dafür wurden aber einige mixed Routen nun voll versichert zum Sportklettern. In den Gebieten finden sich hauptsächlich Routen, welche man mit Keilen absichern sollte und darüber hinaus auch Sportkletterwege. Letztere aber deutlich in der Unterzahl. Der Kletterführer ist bis auf das Cover in Schwarz-Weiß gehalten. Die Topos sind immer graphisch, aber gut lesbar. Zu allen Gebieten gibt es Lagepläne, mit Verweis auf die Sektoren und Parkplätze. Eine kleine Graphik der jeweiligen Wand zeigt einem immer auf, wo man sich gerade befindet. Darüber hinaus ist alles genau beschrieben, jedoch in Schwedisch. Das Auffinden und Klettern sollte jedoch auch ohne Schwedischkenntnisse mit diesem Führer möglich sein. Im Index sind noch mal alle Wege tabellarisch nach Ihrer Schwierigkeit geordnet. Da erfährt man auch im Schnellüberblick, wie die Routen gesichert sind. Zu Beginn des Kletterführers gibt es außerdem einen Überlick in Piktogrammen zu den jeweiligen Gebieten, mit Infos zu den Schwierigkeiten, zur Anmarschzeit, zur Ausrichtung der Wand hinsichtlich des Kletterns (Neigung der Wand) und zur Sonneneinstrahlung. Viele Infos ohne Schwedisch.
160 Seiten
Sprache Schwedisch
Auflage 2007


A. Harne

Parse Time: 1.616s