Kletterführer

Klettersteige und Stiegen in der Sächsischen Schweiz

12,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar

  • 11035
Die Sächsische Schweiz ist nicht nur eine aus bizarren Felsen und tiefen Schluchten... mehr
Produktinformationen "Klettersteige und Stiegen in der Sächsischen Schweiz"

Die Sächsische Schweiz ist nicht nur eine aus bizarren Felsen und tiefen Schluchten geformte Landschaft, sie ist auch ein Gebirge der Steiganlagen. Freunde dieser Klettersteige und Stiegen bietet sich ein umfangreiches Betätigungsfeld mit Steiganlagen mit unterschiedlichster Schwierigkeitseinstufung. Auf vielfachen Wunsch zahlreicher Klettersteigfreunde wurde neben dem Klettersteigführer für Sachsen und die Nachbarländer ein eigenständiger Klettersteigführer für die Sächsische Schweiz herausgegeben.
Beschrieben werden die 102 schönsten Steiganlagen der Sächsischen Schweiz, die allesamt ohne Probleme begangen werden können bzw. nicht gesperrt sind.
Sämtliche Klettersteige, Stiegen und Steige dieses Klettersteigführers werden vollständig mit Anfahrtsmöglichkeit (Auto oder öffentliche Verkehrsmittel), Schwierigkeitsangaben, Aufstiegslänge sowie Naturschutz- und Sicherheitshinweisen beschrieben. Leicht verständliche Piktogramme, übersichtliches Kartenmaterial sowie eine eigens für diesen Klettersteigführer entwickelte Schwierigkeits-Skala informieren eingehend zu jeder der 100 angeführten Steiganlagen.

Ein besonderes Merkmal des Klettersteigführers sind die zahlreichen Hintergrundinformationen, die vor allem Wissen zum Bau der Steiganlagen und der häufig unklaren Namensgebung vermitteln.

Der Führer bietet für alle Altersgruppen Informationen zur Freizeitbetätigung im Gebirge, da er über sehr einfache Steiganlagen, die auch für Kinder geeignet sind, und schwierigere Stiegen informiert. So findet man neben dem bequemen Burglehnpfad bei Pirna auch die rassige Rahm-Hanke, die schon klettertechnisches Geschick voraussetzt. Die berühmte Häntzschelstiege fehlt selbstverständlich genauso wenig wie die uralten Stiegen im Felskessel bei Schmilka.
 Vorgestellte Steiganlagen (Beispiele)

   Steige bei Pirna und Lohmen
         Burglehnpfad
         Treppe bei der Lochmühle
   Steige rund um Stadt Wehlen
         Kluftsteig
         Himmelsleiter (Zeichen)
         Hanke-Bruch-Steig
         Teufelsschlüchte
   Steige beim Kurort Rathen
         Griesgrund
         Schwedenlöcher
         Felsenburg Neurathen
   Steige bei Hohnstein
         Wolfsschlucht am Hockstein
         Bärengartentreppe
         Brandstufen
         Ochelstiege
   Zwischen Schandau und Großem Zschand
         Dorfbachklamm
         Steinbrechersteig
         Felsenburg Arnstein
         Felsenburg Winterstein
   Stiegen bei Hinterhermsdorf
         Kinder-Klettersteig (Lorelei-Fels)
         Hermannseck (leicht/schwer)
   Stiegen in den Schrammsteinen
         Wildschützensteig
         Jägersteig
         Mittelwinkel
   Stiegen in den Affensteinen
         Häntzschelstiege
         Zwillingsstiege
         Wilde Hölle
         Frienstein
   Stiegen bei Schmilka
         Breite Kluft
         Rotkehlchenstiege
         Heilige Stiege
   Stiegen an den Tafelbergen
         Falkenschlucht
         Südwandaussicht
         Nadelöhr
   Stiegen im Bielatal
         Sachsenstein
         Johanniswacht
         Felsengassen


176 Seiten
Sprache Deutsch
4. Auflage 2019


Michael Bellmann
Heimatbuchverlag

"Klettersteige und Stiegen in der Sächsischen Schweiz"
Zuletzt angesehen