Kletterführer
Kletterführer Orpierre

Kletterführer Orpierre

32,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar

  • 11626
Orpierre - ein Dorf hat sich dem Klettern verschrieben. Schon vom Ort aus sieht man die... mehr
Produktinformationen "Kletterführer Orpierre"

Orpierre - ein Dorf hat sich dem Klettern verschrieben. Schon vom Ort aus sieht man die imposanten Wände und Gipfel. Vieles ist fußläufig von Orpierre zu erreichen. Der Ort bietet neben Zeltplatz, Bars und Lebensmittelgeschäften sogar einen kleinen Kletterladen. Nur Klettern muss man selbst.
Das Dorf liegt an einen großen Felskessel geschmiegt: 8 verschiedene Kletterwände mit verschiedenen Ausrichtungen bieten dem Kletterer die Möglichkeit, je nach Saison in Sonne oder im Schatten zu klettern.
Mit der 2020er Ausgabe des Kletterführers bekommt man den aktuellen Stand der Erschließungen an den umliegenden Wänden geboten - 683 Seillängen (Stand 2020) warten nun auf fleißige Wiederholer. Im Sportkletterbereich finden sich aktuell 325 Einseillängen sowie 55 Mehrseillängenwege. In den sogenannten "ausgestatteten Abenteuersektoren" finden sich insgesamt 37 lange Wege mit 3 - 7 Längen (max. 170 Klettermeter).
Der Kletterführer ist durchgehend dreisprachig. Auch die einführenden Informationen zum Gebrauch des Führers und zur Region, zu Geschichte, etc. sind dreisprachig verfügbar, was für französische Verhältnisse nicht die Regel ist.
Der Führer ist sehr übersichtlich und anschaulich gelungen. Gute Zustiegsskizzen und Topos geben keine Fragen auf. Ausrichtung, Zustiegszeit, Neigung der Wand und Schwierigkeitsspektrum der jeweiligen Sektoren sind übersichtlich in Piktogrammen dargestellt. Zusätzlich finden sich zu Beginn eines jeden Kapitels ausführliche Beschreibungen zum jeweiligen Gebietes bzw. Sektors.
Enthaltene Gebiete: Orpierre, Chateauneuf, Ventavon, Savournon, Sigottier und Buech nord.
296 Seiten
Sprache Französisch / Englisch / Deutsch
Auflage 2020

"Kletterführer Orpierre"
Zuletzt angesehen