Kletterführer
Kletterführer Valtellina rock

Kletterführer Valtellina rock

34,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar

  • 11655
Die Neuauflage des alten Kletterführers „Valtellina, Valchiavenna e Engadina“ wurde... mehr
Produktinformationen "Kletterführer Valtellina rock"

Die Neuauflage des alten Kletterführers „Valtellina, Valchiavenna e Engadina“ wurde angesichts der immensen Anzahl an Klettermöglichkeiten in zwei eigenständige Führer aufgeteilt. Die Lage der beschriebenen Gebiete galt als Kriterium der Aufteilung.
Das Valtellina wird von dem Fluss Adda durchzogen, der auch als Trennlinie zwischen zwei sehr unterschiedlichen Bergketten dient: die Westlichen Rätischen und die Orobischen Alpen. Dank dieser Tatsache und der Länge des Tals, stoßen wir auf die verschiedensten Gesteinsarten: Granit im Val Masino, Kalkstein im oberen Tal, Gneis und Schiefer im unteren und mittleren Tal, Serpentin im Valmalenco und Verrucano im Val Gerola.
Wir befinden uns in einem Gebiet, in dem es noch viel zu entdecken gibt, wo neben weltweit bekannten Klassikern wie dem Sasso Remenno im Val Masino oder dem Klettergarten Zoia im Valmalenco noch jede Menge Platz für neue Linien ist, auf mehr oder weniger bekannten oder bisher noch gar nicht in Betracht gezogenen Felsen. Die wichtigsten Protagonisten sind dabei mit Sicherheit die lokalen Kletterer, allen voran Simone Pedeferri, die die bereits existierenden Klettergärten instand halten und jedes Jahr neue Sektoren und Routen auf höchstem Niveau erschließen. Das Valtellina bietet eine breite Auswahl an Klettermöglichkeiten und man kann frei nach Laune, Wetter, Schwierigkeiten, Psycho-Anspruch, Kletterstil und Zustiegslänge entscheiden. Und so ist dieser Führer ein bisschen wie ein Kochbuch, bei dem man sich das Gericht je nach den gewünschten Zutaten aussuchen kann, um einen gelungenen Klettertag erleben zu können.
416 Seiten
Sprache Deutsch
Auflage 2021


C. Cerretti
Versante Sud

"Kletterführer Valtellina rock"
Zuletzt angesehen